Logo der Universität Wien

Nicht nur die Stadt der Artemis und des Johannes. Religiöser Pluralismus und politische Loyalität in Ephesos

PD Mag. Dr. Sabine Ladstätter (Direktorin des Österreichischen Archäologischen Instituts an der ÖAW)

Vortrag

Dienstag, 27. Juni 2017 um 18 Uhr c.t.

Institut für Klassische Archäologie

1190 Wien, Franz-Klein-Gasse 1, 1. Stock,...

Consuming Identities - Materielle Kultur im Kontext kultur- und sozialanthropologischer Debatten

Mag. Dr. Maria Dabringer  (Institut für Kultur- und Sozialanthropologie, Universität Wien)

Ringvorlesung

Dienstag, 20. Juni 2017 um 18 Uhr c.t.

Institut für Klassische Archäologie

1190 Wien, Franz-Klein-Gasse 1, 1....

Reconstructing Histories through the Transmission of Material Culture

Catherine Brooke Penaloza Patzak, BA MA (Institut für Geschichte, Universität Wien)

Ringvorlesung

Dienstag, 30. Mai 2017 um 18 Uhr c.t.

Institut für Klassische Archäologie1190 Wien, Franz-Klein-Gasse 1, 1. Stock, Seminarraum...

Welche Aussagen hat materielle Kultur in zeitgeschichtlichen Kontexten?

Univ.-Prof. Dr. Claudia Theune-Vogt (Institut für Urgeschichte und Historische Archäologie, Universität Wien)

Ringvorlesung

Dienstag, 23. Mai 2017 um 18 Uhr c.t.

Institut für Klassische Archäologie1190 Wien, Franz-Klein-Gasse...

Beständige und ephemere Zeugnisse des Buddhismus – Kunsthistorische Betrachtungen zur materiellen Kultur im Himalaya.

Mag. Dr. Verena Widorn (Institut für Kunstgeschichte, Universität Wien)

Ringvorlesung

Dienstag, 16. Mai 2017 um 18 Uhr c.t.

Institut für Klassische Archäologie1190 Wien, Franz-Klein-Gasse 1, 1. Stock, Seminarraum 12

In...

Desert Landscapes and their Oases: Material Culture of the Strategic Peripheries between Connectivity and Mobility.

Assoz. Prof. Mag. Dr. Marta Luciani (Institut für Orientalistik, Universität Wien

R I N G V O R L E S U N G

Dienstag, 9. Mai 2017 um 18 Uhr c.t.

Institut für Klassische Archäologie, Franz Klein Gasse 1, Seminarraum 12 (1....

Deathly Treasures. The Socioeconomic Interpretation of Jewellery from the Context of Mongol Invasion Hoards and Burials.

Maria Vargha, MA MA (Institut für Geschichte, Universität Wien)

R I N G V O R L E S U N G

Dienstag, 2. Mai 2017 um 18 Uhr c.t.

Institut für Klassische Archäologie, Franz Klein Gasse 1, Seminarraum 12 (1. Stock)This paper...

Pharaonischer Hornsteinbergbau im Wadi el-Sheikh in Ägypten. Ein Beispiel für Cultural Appropriation of und Entanglement with Nature.

Univ.-Prof. Dr. E. Christiana Köhler (Institut für Ägyptologie, Universität Wien)

R I N G V O R L E S U N G

Dienstag, 25. April 2017 um 18 Uhr c.t.

Institut für Klassische Archäologie, Franz Klein Gasse 1, Seminarraum 12 (1....

R I N G V O R L E S U N G: ao. Univ.-Prof. Mag. Dr. Klara Löffler, MA (Institut für Europäische Ethnologie, Universität Wien): Die Schublade. Zur Mehrdeutigkeit der dienstbaren Dinge

Dienstag, 4. April 2017 um 18 Uhr c.t.

Institut für Klassische Archäologie

Seminarraum 12

1190 Wien, Franz Klein-Gasse 1, 1. StockDie Schublade. Zur Mehrdeutigkeit der dienstbaren Dinge

Die Schublade des Schreibtisches steht...

Ringvorlesung: Univ.-Prof. Mag. Dr. Markus Öhler (Institut für Neutestamentliche Wissenschaft, Evangelisch-Theologische Fakultät der Universität Wien), Die Bedeutung archäologischer Objekte für die Erforschung des frühen Christentums

Dienstag, 21. März 2017 um 18 Uhr c.t.

im Seminarraum 12 des Instituts für Klassische Archäologie

1190 Wien, Franz-Klein-Gasse 1, 1. Stock

Der Vortrag wird sich zum einen auf die Frage konzentrieren, wie das Verhältnis von...

Treffer 1 bis 10 von 23
<< Erste < Vorherige 1-10 11-20 21-23 Nächste > Letzte >>


Vortragsprogramm am Institut für Klassische Archäologie:

siehe auch: https://klass-archaeologie.univie.ac.at/veranstaltungen


Vorläufiges Vortragsprogramm am Institut für Klassische Archäologie:

siehe auch: https://klass-archaeologie.univie.ac.at/veranstaltungen/vorlaeufiges-programm/


Vorträge im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Forum Antike" :

25. Jänner 2017 | 17.15 Uhr | Seminarraum Institut für Numismatik und Geldgeschichte

Sitta von Reden (Universität Freiburg)
 GELDWECHSEL IN HELLENISTISCHEN STÄDTEN UND ÄGYPTEN: MOTIVATIONEN UND KONSEQUENZEN

siehe auch: https://altegeschichte.univie.ac.at/forschung/vortragsreihen/forvm-antike/wintersemester-20162017/


Vorträge am Institut für Geschichte:

siehe auch: www.univie.ac.at/Geschichte/htdocs/site/arti.php/90032


Veranstaltungsreihe am Institut für Geschichte: "Geschichte am Mittwoch"
Programm siehe: http://www.univie.ac.at/Geschichte/htdocs2/site/arti.php/90032

 

 

Forschungsschwerpunkt der
Historisch-Kulturwissenschaftlichen Fakultät
Universität Wien

c/o Univ. Prof. Dr. Günther Schörner, M.A.
Institut für Klassische Archäologie
Franz Klein-Gasse 1
A-1190 Wien

T: +43-1-4277-40615 oder 40601
F: +43-1-4277-9406
E-Mail
Universität Wien | Universitätsring 1 | 1010 Wien | T +43-1-4277-0